Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Medienforum

29. Oktober, 19:30 - 21:30

5EUR

Veranstaltung Navigation

Kirche für alle statt heiliger Rest?

Gespräch mit Erik Flügge (Autor) und Klaus Pfeffer (Generalvikar)

Moderation: Vera Steinkamp

Die Kirche schrumpft von Jahr zu Jahr. Rezepte dagegen gibt es kaum. Dabei würde eine einfache Analyse schon helfen: 90 Prozent der Kirchenmitglieder nehmen nicht am aktiven Gemeindeleben teil. Aber sie zahlen monatlich fleißig ihre Kirchensteuer für die restlichen 10 Prozent. Der Autor Erik Flügge fragt sich deshalb: „Was passiert eigentlich alles mit meinem Kirchensteuergeld?
Wahrscheinlich viel, nur nichts für mich.“ Von dieser Diagnose ausgehend, zieht der Bestsellerautor messerscharf Konsequenzen. So zeigt er auf, dass Kirche zum Scheitern verurteilt ist, wenn sie mit ihrem Geld weiterhin unnötige Gebäude und veraltete Strukturen für eine Minderheit finanziert. Das Vermögen der Kirche „steckt in der Struktur, es steckt in der Binnenkultur.“

Eintritt: 5 EUR

Details

Datum:
29. Oktober
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
5EUR

Veranstaltungsort

Medienforum des Bistums Essen
Zwölfling 14
Essen, 45127 Deutschland
Telefon:
0201 2204 274

Veranstalter

Medienforum des Bistums Essen
Telefon:
0201 2204 274
E-Mail:
medienforum@bistum-essen.de
Website:
www.medienforum-essen.de